Flyboard


Es umfasst:

-TRANSFER VOM HOTEL INKLUSIVE HIN - UND RÜCKFART (konsultieren Sie die Abholbereiche hier)

-Zeit der Aktivität 20 oder 30 Minuten

- Mindestalter 13 Jahre

-Experience nicht erforderlich

More details


70,00 €

B B





Daten

Tage Alle
Stunden Von 10 bis 17 Stunden
Dauer der Aktivität 20 und 30 min.
Verkehr Eingeschlossenes Gehen und Rückkehr von Hotel
Zahlung der Reservierung Bei der Buchung zahlen Sie nur 30% der Gesamtkosten, den Rest im Treffpunkt
Minimales Alter 16 jahre

Informationen

Flyboard auf Gran Canaria: Ein fliegender Spaß!

 

Jeder träumt doch davon, durch die Luft zu fliegen und übers Wasser zu flitzen, oder etwa nicht? Das Flyboard auf Gran Canaria ist etwas, was dich am ehesten dem Fliegen näherbringt, deshalb mußt du diese sichere und unterhaltsame Aktivität unbedingt einmal ausprobieren, sie eignet sich für jedermann, der Spaß daran findet.

Das Flyboarden ist eines der faszinierendsten Erlebnisse, für das man keine besonderen Kenntnisse über Wasser-Extremsport braucht und ist ein passender Zeitvertreib für jeden, dem der Wassersport gefällt.

Man braucht sich nicht darauf zu versteifen, es von Anfang an zu können und jeder Teilnehmer sollte seinem eigenen Rythmus folgen. Je mehr Übung du im Flyboarden bekommst, kannst du auch mal ein kleines Akrobatikkunststück versuchen oder wie ein Delfin im Wasser auf und abtauchen und springen.

Ja genau, eines der Dinge die man beim Flyboarden auf Gran Canaria lernen kann, ist, unter die Wasseroberfläche abzutauchen und dank des speziellen Mechanismusses, mit dem die Flyboard-Bretter funktionieren, kannst du dich bis zu 2 Meter weit unter Wasser fortbewegen.

Die Flyboards sind in Wirklichkeit eine Art Jet-Ski auf Brettern, jedoch mit zwei Turbinen unter dem Brett, die alleine schon für 90% Schub sorgen, sowie zwei weiteren Propellern an zwei skistockähnlichen Säulen, die man per hand bedient und die für die Stabilität des Brettes sorgen.

Das Wasser wird von den Propellern mit Hochdruck durch einen Schlauch gepumpt und so in einen Strahl verwandelt, dessen Rückstoß das Flyboard vorantreibt. Von diesen Wasserturbinen angetrieben kannst du mit dem Flyboard auf und unter dem Wasser herumflitzen und bis zu 7 Meter hoch fliegen.

Es gibt ein großes Angebot an Wassersport-Programmen für deinen Zeitvertreib auf der Insel, aber das Flyboarden auf Gran Canaria gibt es täglich und das ganze Jahr lang.

Du brauchst nur den Entschluß zu fassen, denn hast du einmal angefangen, so merkst du gleich, daß es gar nicht so schwierig ist wie es aussieht, und wer schon einmal die Gelegenheit zum Flyboarden gehabt hat, kann dir versichern, daß es relativ einfach ist und es nur etwa 10 Minuten dauert, bis du es schaffst, vom Wasser abzuheben, anschließend brauchst du nur das Gleichgewicht zu halten.

Über das Wasser zu fliegen, ist ein einzigartiges und sehr hautnahes Gefühl, wozu die Lust auf Adrenalin im und über dem Wasser eigentlich ausreicht, denn den Rest übernimmt unser Schulungspersonal, das dir helfend erklärt wie es geht, damit du möglich viel Spaß dabei hast.

.

Karte des Platzes

a