Datenschutz

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?
Identität: Danilo Hugo Arreghini - NIF / CIF: X3420575S
Handelsname: TRIPS GRAN CANARIA (Nº: I-0002640.2)
Postanschrift: Calle San Mateo 25
E-Mail: info@tripsgrancanaria.com
Delegierter für den Datenschutz: Danilo Hugo Arreghini
DPD Kontakt: Calle San Mateo 25, 685 101 304, info@tripsgrancanaria.com

Zu welchem ​​Zweck behandeln wir Ihre persönlichen Daten?
In TRIPS GRAN CANARIA behandeln Informationen, die uns interessierten Personen bereitgestellt, um Ihre Reservierung und die Übermittlung von Informationen über unsere Produkte von TRIPS Gran Canaria und pflegen den direkten Kontakt per E-Mail oder Telefonanruf im Besitz zu verwalten. Wir behandeln auch die von TRIPS GRAN CANARIA zur Verfügung gestellten Informationen für die Durchführung von Ausflugs-Dienstleistungsverträgen, wenn diese Fälle eintreten.

Um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, die Ihren Interessen entsprechen, erstellen wir auf der Grundlage der zur Verfügung gestellten Informationen ein "kommerzielles Profil". Basierend auf diesem Profil werden keine automatisierten Entscheidungen getroffen.

Wie lange werden wir Ihre Daten behalten?
Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird oder ihr Widerruf von der interessierten Partei für einen Zeitraum von 5 Jahren ab der letzten Bestätigung der Interessen nicht verlangt wird.

Welche Berechtigung haben Sie für die Behandlung Ihrer Daten?
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten ist die Ausführung der Servicevertrag Ausflüge auf der Insel Gran Canaria Verlangte in ihrer Reihenfolge enthalten sind, gemäß den Bedingungen und in der Einstellungsseite Ihrer Bestellung enthaltenen Bedingungen.

Senden Angebote, Tickets und Informationen über neue Produkte, die TRIPS GRAN CANARIA bieten auf Zustimmung basiert angefordert wird, aber in jedem Fall der Rücknahme dieser Genehmigung bedingten Ausführung der Zeichnungsvereinbarung und / oder Beratungsleistungen .

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?
TRIPS GRAN CANARIA vertreibt seine virtuelle Infrastruktur nach einem Modell des "Cloud Computing" über AWS und unter dem Dach der EU-US-Datenschutzschild-Vereinbarung. - Weitere Informationen unter: https://www.privacyshield.gov/list (Suche und stellt die Firma Link, von dem unsere Datenbanken zu verwalten, E-Mails ... wie MailChimp, Hubspot ...)

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?
Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob TRIPS GRAN CANARIA personenbezogene Daten behandelt, die sie betreffen, oder nicht.

Interessierte Personen sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten zuzugreifen und die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen oder gegebenenfalls wieder streichen, wenn, unter anderem, die Daten nicht mehr benötigt werden für die Zwecke, für die sie erhoben wurden.

Unter bestimmten Umständen können die interessierten Parteien die Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden wir sie nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen behalten.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die interessierten Parteien Einwände gegen die Verarbeitung ihrer Daten erheben. TRIPS GRAN CANARIA wird die Verarbeitung der Daten einstellen, außer aus zwingenden legitimen Gründen oder der Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Interessierte Personen haben das Recht auf die Übertragbarkeit ihrer persönlichen Daten. TRIPS GRAN CANARIA erleichtert dieses Recht dem Interessenten, der es ausüben möchte.

Der Interessent kann diese Rechte materiell über die Zugangslinks ausüben, die in den von TRIPS GRAN CANARIA S.L. erhaltenen E-Mails verfügbar sind. oder fordern die Ausführung eines der oben genannten Rechte per E-Mail an info@tripsgrancanaria.com

Optional können Sie den Interessenten an die zuständige Kontrollbehörde weiterleiten, um zusätzliche Informationen über Ihre Rechte zu erhalten.

Der Interessent ist berechtigt, die erteilte Einwilligung widerruft jederzeit zu erhalten Marketing-Informationen und / oder Newsletter, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinflussen, basierend auf Zustimmung vor seinem Rückzug.

Der Betroffene kann bei der zuständigen Datenschutzkontrollbehörde Klage erheben, insbesondere wenn er von TRIPS GRAN CANARIA keine Befriedigung bei der Ausübung seiner Rechte erhalten hat